Scannen

Scannen über das "Follow-me"-System

Studierende, Mitarbeiter und Dozenten können an jedem für Sie freigegeben Multifunktionsgerät scannen. Auch Geräte, die nur schwarzweiß drucken und kopieren können, können farbig scannen.

Um auf die Scanfunktion umzuschalten, benötigen Sie die OSKAR Karte.

Beachten Sie: Der Geldwert auf der OSKAR Karte, muss mindestens 60 Cent betragen.

Ihre gescannten Dokumente werden auf dem Server 6 Tage zwischengespeichert. Sie können die Scans über die Webanwendung des Druck- und Scansystems abrufen und an jedem x-beliebigen Rechner heruntergeladen. Andere Zustellmöglichkeiten, wie z.B. per E-Mail werden nicht unterstützt.

Zur Vorgehensweise beim Scannen beachten Sie bitte die Hinweise und Anleitungen, die bei jedem Kopiergerät aushängen, insbesondere die Kurzanleitung am Terminal des Kopiergeräts.

 

Scannen

  • OSKAR in Terminal eingeben

  • Duch Drücken der F5 Taste am Multifunktionsgerät in den Scanmodus umschalten

  • Im Scan-Menü des Multifunktionsgerät die Schaltfläche „SCAN“ aktivieren (Fingertipp auf Symbol)

  • Standardmäßig wird mit automatischer Farbauswahl, einseitig, automatischer Erkennung des Grössenformats in 300 DPI (Auflösung) in das Dateiformat PDF gescannt.

  • WICHTIGER HINWEIS:
    Durch die Option “Datei speichern“ ist das gescannte Dokument auf dem Multifunktionsgerät für andere Nutzer verfügbar! Diese Option ist nicht zu empfehlen!

  • Danach wie beim Kopieren die Scanvorlagen einlegen und mit der großen grünen Starttaste den Scan starten.
  • Wenn die Scanvorlagen nicht über den automatischen Blatteinzug eingezogen worden sind, müssen Sie die Taste # drücken um den Vorgang abzuschließen.

  • F1 Taste drücken um in den Kopiermodus zu wechseln.

  • Wählen Sie am Terminal die Taste „END“ und entfernen Sie ihre OSKAR.

  • Die Scandateien können jetzt über die Webanwendung  über den Link „Scan-Download“ heruntergeladen werden. Melden Sie sich ihrer Campus-Benutzerkennung an.

Achtung!:  Scandateien werden nach 6 Tagen automatisch vom System gelöscht.

Beachten Sie auch die Aushänge mit Informationen zum Scannen, die direkt an den Multifunktionsgeräten zur Verfügung stehen stehen, sowie die Informationen am Terminal.

Eine detaillierte Anleitung zum Scannen finden Sie unter dem Tab -> "Downloads/Links"

"Service Desk" ist zur Zeit nicht verfügbar

Mo­men­tan ist das E-Mail For­mu­lar "Ser­vice Desk" in un­se­rem Ser­vice­por­tal de­ak­ti­viert.
Falls Sie sich an uns wen­den möch­ten, schrei­ben Sie bitte eine E-Mail an:
rz.it-support@hs-offenburg.de 

Momentan ist das E-Mail Formular "Service Desk" in unserem Serviceportal
wegen einer SPAM-Flut deaktiviert.

Falls Sie sich an uns wenden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an:

rz.it-support@hs-offenburg.de

Momentan ist das E-Mail Formular "Service Desk" in unserem Serviceportal
wegen einer SPAM-Flut deaktiviert.

Falls Sie sich an uns wenden möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an:

rz.it-support@hs-offenburg.deMo­men­tan ist das E-Mail For­mu­lar "Ser­vice Desk" in un­se­rem Ser­vice­por­tal
wegen einer SPAM-Flut de­ak­ti­viert.
Falls Sie sich an uns wen­den möch­ten, schrei­ben Sie bitte eine E-Mail an:
rz.​it-support@​hs-offenburg.​de